Referent/in Grundsatzangelegenheiten (m/w/d)
Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
Aroser Allee, Berlin, DE
vor 4 Tg.

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten.

Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für das Ressort Beschäftigungsbedingungen im Bereich Grundsatz des Vivantes Geschäftsführungsbereiches Personalmanagement suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren

  • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation
  • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD
  • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen
  • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal
  • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen
  • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns
  • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf
  • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote
  • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich
  • Wir wünschen uns

    Abgeschlossene Ausbildung, Studium der Rechtwissenschaft (2. Staatsexamen) oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement bzw.

    langjährige, gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen

  • Sichere Kenntnisse im TVöD und anderen Tarifwerken
  • Ausgeprägte Fachkompetenzen in den Bereichen des Tarif- und Sozialrechts, Betriebsverfassungsrechts, Arbeitszeitgesetzes
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Tätigkeit
  • Soziale Kompetenz sowie hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Service- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Gute Anwender-Kenntnisse von SAP / HR, MS-Office (Excel, Word und Outlook)
  • Ihre Aufgaben

    selbstständige Erarbeitung von Richtlinien, Betriebsvereinbarungen, Rahmenarbeitsbedingungen und Entgeltgrundsätzen sowie Gutachten und Entscheidungsvorlagen zu allen arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Themen von grundsätzlicher Bedeutung

  • Beratung von Führungskräften im Zuständigkeitsbereich
  • Führung und Begleitung von Verhandlungen / Besprechungen mit den Interessenvertretungen ggf. Gewerkschaften zu informationspflichtigen und / oder mitbestimmungspflichtigen Themen
  • Ansprechpartner / in im Bereich Grundsatz für Führungskräfte, Personalverantwortliche und Interessenvertretung
  • selbstständige Vorbereitung von Einigungsstellenverfahren sowie Führung bzw. Begleitung als Arbeitgeber-Beisitzer / in und Mitglied der jeweiligen Einigungsstelle
  • Unterstützung der arbeitgeberseitig beauftragten Bevollmächtigten in Rechtsstreitigkeiten des Kollektivrechts inkl. der Erarbeitung von Stellungnahmen zu Beschlussanträgen vor der Arbeitsgerichtsbarkeit
  • Durchführung von Schulungen für Führungskräfte
  • Vergütung nach TVöD

  • Arbeitszeit 39 Wochenstunden
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Interessante und herausfordernde Aufgaben
  • Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen