Chefarzt (w/m/d) für die Zentrale Notaufnahme
Asklepios
Asklepios Klinik Wandsbek
vor 6 Tg.

Unsere Klinik zählt zu den bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Hamburger Osten. Pro Jahr werden mehr als 50.000 Patienten stationär und ambulant behandelt.

Wir gehören seit vielen Jahren zu den Krankenhäusern mit dem höchsten Notfallaufkommen. Unsere große, moderne Zentrale Notaufnahme ist mit 22 Einzelbettzimmern, zentralem Monitoring und zwei Schockräumen mit direkter Anbindung an eine eigens für die ZNA vorgehaltene radiologische Diagnostik incl.

CT ausgestattet. Der Zentralen Notaufnahme ist eine Beobachtungsstation mit 6 Betten angegliedert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten die Erst- und Notfallversorgung der Notfallpatienten mit Erkrankungen sämtlicher Schweregrade, deren Ersteinschätzung nach dem Manchester-Triage-System erfolgt.

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen der Klinik, die ein besonders breit gefächertes medizinisches Spektrum abdecken.

Unser Haus nimmt zusätzlich am berufsgenossenschaftlichen Schwerverletztenartenverfahren teil.

Ihr Aufgabengebiet

Sie tragen die Verantwortung der medizinischen Patientenversorgung mit der damit verbundenen Dokumentation und stellen diese sicher.

Sie haben die Fachliche und organisatorische Leitung der Zentralen Notaufnahme sowie der angeschlossenen Beobachtungsstation unter Beachtung aller internen und externen Anforderungen inne.

Außerdem stellen Sie eine konsequente Weiterentwicklung der Abteilung u.a. in den Themen Qualität, Dokumentation, Weiterbildung, Organisation sowie der Leistungs- und Ressourcenverbrauchssteuerung sicher.

Dabei arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit den Fachabteilungen sowie Einweisern, Rettungsdienst und Belegungsmanagement zusammen und nehmen an Rufdiensten teil.

Ihr Profil

  • Facharzt (m / w / d) für Innere Medizin, Anästhesiologie oder Chirurgie
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Bereitschaft zum zeitnahen Erwerb der Zusatzbezeichnung klinische Notfall- und Akutmedizin
  • Promotion
  • Mehrjährige Führungserfahrung in der interdisziplinären, klinischen Notfallversorgung
  • Dynamische, entscheidungs-, umsetzungs- und kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit
  • Teamplayer mit hoher Motivations- und Integrationsfähigkeit im Umgang mit Mitarbeitern und der nötigen Empathie beim Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Unternehmerischer Sachverstand sowie analytisches, zielorientiertes Denken und Handeln im Sinne der medizinischen und betrieblichen Erfordernisse
  • Erfahrung als Koordinator fachlicher Weiterbildungsmaßnahmen
  • Wir bieten

    Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Führungsaufgabe mit entsprechendem Gestaltungsspielraum. Die Vergütung erfolgt außertariflich.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular