Referatsleiterin / Referatsleiter , Zentrale Universitätsverwaltung
University of Augsburg
Augsburg, DE
vor 2 Tg.

In der Zentralen Universitätsverwaltung der Universität Augsburg ist in der Personalabteilung (Referat II / 5) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine / einen

Referatsleiterin / Referatsleiter (m / w / d)

bis Entgeltgruppe 11 TV-L)

als Elternzeitvertretung befristet für die Dauer von zwei Jahren im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.

Aufgabengebiete :

  • Personalangelegenheiten der befristet beschäftigten wissenschaftlichen Mitarbeiter / -innen (mit Ausnahme der Drittmittelbeschäftigten)
  • Arbeitszeiterfassung, Fragen des Arbeitszeitrechts
  • Leistungsentgelt der tariflich Beschäftigten
  • Abordnung von Lehrkräften
  • Erstellung von Arbeitszeugnissen
  • Einstellungsvoraussetzungen sind :

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zur Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) / zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor (Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene, vormals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst , in der Fachlaufbahn "Verwaltung und Finanzen")
  • oder

    ein erfolgreich abgeschlossener Angestelltenlehrgang II (Verwaltungsfachwirtin / Verwaltungsfachwirt)

    oder

    ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Rechts- und Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personalrecht

    oder

    ein erfolgreich abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Staatsexamensstudium

  • strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres und freundliches Auftreten
  • Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich Personalangelegenheiten und einschlägige SAP HR Kenntnisse
  • Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

    Die Vergütung erfolgt entsprechend den tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TV-L.

    Die UniVersität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

    Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m / w / d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.

    und zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei bis zum

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular