Analyse des Konfigurators als neues Geschäftsmodell im Maschinen und Anlagenbau - Studien-/Abschlussarbeit
Fraunhofer-Gesellschaft
Stuttgart, DE
vor 17 Std.

Ausschreibung für die Fachrichtungen

Betriebswirtschaft; Betriebswirtschaft t.o.; Geisteswissenschaften; Maschinenbau; technische Informatik; Technologiemanagement; Wirtschaftsingenieurwesen

Ein Schwerpunkt bei der digitalen Transformation von produzierenden Unternehmen ist Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Mit steigender Komplexität des Produktportfolios versuchen Unternehmen durch Modularisierung diese Komplexität zu beherrschen.

Dabei greifen Sie auf Industrie 4.0 Technologien zurück, um diesen Prozess zu automatisieren. Ein Beispiel davon ist der Betrieb eines Online-Konfigurators, der es Kunden erlaub ein individualisiertes Produkt in gewünschter Stückzahl online zu bestellen.

Dabei verändert sich nicht nur der Interaktionsprozess mit dem Kunden im Front-End. Sondern es wird auch der Auftragsabwicklungs- und Produktionsprozess durch den Konfigurator im Back-End beeinflusst.

Was Sie mitbringen

  • Überdurchschnittliche Studienleistungen
  • Guter Umgang mit Office-Anwendungen
  • Freude an kreativer und selbstständiger Arbeit
  • Strukturierte Vorgehensweise und analytisches Denkvermögen
  • Was Sie erwarten können

    In der Arbeit soll nun untersucht werden, inwieweit der Konfigurator als neues Geschäftsmodell in der Praxis etabliert ist und in der Literatur beschrieben wurde.

    Zudem soll eine Systematisierung von verschiedenen Konfiguratoren, die sich in der Praxis finden zusammengestellt werden.

    Die Aufgabenstellung kann entsprechend der Anforderungen an die zu erbringende Leistung an den Umfang einer Studien- / Masterarbeit angepasst werden.

    Die Betreuer legen hohen Wert auf einen intensiven Austausch zwischen Wissenschaftlern und Studenten. Es besteht die Möglichkeit zur Anwendung der Ergebnisse in einem Industrieprojekt und der Veröffentlichung in einem wissenschaftlichen Paper.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen : Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt.

    Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular