30835398 Koch/ Köchin, BwDLZ Mayen, Alflen
Bundeswehr
Alflen
vor 4 Tg.

Unternehmen :

Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland.

Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland.

Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht.

Die Bundeswehr-Dienstleistungszentren sind Ortsbehörden der Wehrverwaltung. Sie nehmen als Dienstleister für die Streitkräfte innerhalb der Wehrverwaltung Aufgaben u.

a. in den Bereichen Liegenschaftsmanagement, Verwaltung Personal (zivil), Betreuung, Beschaffung wahr.

Stellenbeschreibung :

  • Durchführung von Inspektionen, Wartungen und Instandsetzungen an der Anlagentechnik
  • Vorbereitung der nach Gesetz und Bw-Eigenüberwachung geforderten Prüfungen für Trinkwasser ggf. in Zusammenarbeit mit Fremdfirmen
  • Tätigkeiten in Bezug auf die Wasserversorgung, Wasserverteilung und Wasserspeicherung
  • Kontrolle des Versorgungsnetzes, der Wasseraufbereitung, der Versorgungssicherheit und der technischen Anlagen, der Einrichtungen in den Gebäuden, der Betriebsräume, der Steuer-
  • Anforderungen :

  • abgeschlossene mind. 3-jährige Berufsausbildung als Anlagenmechanikerin / Anlagenmechaniker, Mechatronikerin / Mechatroniker für Kältetechnik oder artverwandter Beruf
  • Sicherheitsüberprüfung der Stufe 2 (Einleitung erfolgt während des Einstellungsverfahrens)
  • Bemerkungen :

  • Bereitschaft zum Führen eines Dienst-Kfz (erwünscht)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Jeder Dienstposten ist im Regelfall für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Soweit dem im Einzelfall dienstliche Belange entgegenstehen, ist dies durch die ausschreibende Stelle vermerkt.

    Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

    Die Bewerbung behinderter Menschen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

    Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 7 erfolgt unter Beachtung des 12 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw.

    tariflichen Anforderungen. Aktuell ist die Übertragung von Tätigkeiten bis max. Entgeltgruppe 6 TVöD (2.445€ bis max. 2.866€) angedacht.

    Wir bieten weiterhin eine 39-Stunden-Woche, Teilnahme an der Gleitzeit, 30 Urlaubstage, 5-Tage-Woche, Jahressonderzuwendung (Weihnachtsgeld).

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen