Beruflicher Trainer w/m/d ]
Berufliches Trainingszentrum Rhein-Neckar
Freiburg, DE
vor 4 Tg.

Das Berufliche Trainingszentrum Rhein-Neckar bereitet Menschen, nach einer psychischen Erkrankung darauf vor, wieder in Arbeitsleben zurückzukehren.

Jährlich unterstützen 190 Mitarbeiter mehr als 1.600 Kunden in Wiesloch, Frankfurt, Trier, Mannheim, Freiburg, Stuttgart, München, Hannover und Berlin.

Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Für unsere Standort in Freiburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Beruflichen Trainer w / m / d in Teil- oder Vollzeit (20 - 40 Wochenstunden).

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit großen Freiheitsgraden in einem expandierenden Unternehmen des Bildungs- und Gesundheitswesens.

Bei uns arbeiten Sie in flexiblen Arbeitszeitmodellen mit Zeiterfassung sowie zahlreichen Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Ebenso erhalten Sie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits.

Die Stelle ist auf ein Jahr befristet. Bei entsprechender Unternehmensentwicklung ist eine Weiterbeschäftigung möglich.

Ihre Aufgabe :

  • Berufliche Förderung und praktische Anleitung von Menschen aus unterschiedlichen Berufsfeldern
  • Individuelle Begleitung in Gruppen- und Einzelgesprächen
  • Bewerbertraining und Praktikumsbegleitung sowie Unterstützung beim Integrationsprozess
  • Berichtswesen und Dokumentation des Maßnahmenverlaufs
  • Ihr Profil :

  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in einem kaufmännischen oder informationstechnischen Beruf
  • Praxis in der beruflichen Anleitung und Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Gute Kenntnisse in der Arbeitsdiagnostik und im Bewerbertraining
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1, Europäischer Referenzrahmen)
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular