Supply Chain Data Analyst (m/w/d)
Serendi
Kiel, Germany
vor 4 Tg.

Über Ferring FERRING GmbH ist die deutsche Produktionsgesellschaft der international operierenden und stark expandierenden FERRING Gruppe mit Hauptsitz in Saint-Prex in der Schweiz.

In Kiel produzieren wir wichtige Produkte für den pharmazeutischen Markt aus den Produktbereichen Reproduktionsmedizin, Endokrinologie, Urologie, Pädiatrie und Gastroenterologie.

Wir produzieren mit modernsten Produktionsanlagen hauptsächlich sterile Arzneiformen, wobei wir schwerpunktmäßig auf dem Gebiet der Peptidhormone spezialisiert sind.

Forschung und Entwicklung haben in der FERRING Gruppe und in unserer Firmenphilosophie einen hohen Stellenwert. Ferring hat eigene Tochtergesellschaften in fast 60 Ländern und vermarktet seine Produkte in 110 Ländern.

An unserem Standort in Kiel sind rund 380 Mitarbeiter beschäftigt. Weitere Informationen über Ferring oder seine Produkte finden Sie unter.

Supply Chain Data Analyst (m / w / d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Supply Chain Management einen Supply Chain Data Analyst (m / w / d).

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Ihre Mission :

Als Supply Chain Data Analyst (m / w / d) managen Sie den langfristigen Produktionsplanungsprozess S&OP und entwickeln und erstellen Berichte und Dashboards, indem Sie fortschrittliche Analysemethoden bereitstellen und anwenden.

Sie stellen eine gründliche Datengewinnung und -analyse sicher, mit dem Ziel, Hierarchie- und Funktionsübergreifend den Standort Ferring Kiel und der SNO Org.

mit allen erforderlichen Informationen für die Entscheidungsfindung zu versorgen. Dabei modellieren, verbessern und verwalten Sie alle spezifischen Supply Chain Daten und Informationen in allen IT-Systemen.

Darüber hinaus verbessern Sie die Nutzung des bestehenden ERP-Systems und sind Ansprechpartner für die Implementierung der neuen ERP-Supply-Chain-Tools (SAP) an unserem Produktionsstandort in Kiel.

Ihr Aufgabengebiet :

  • Management der langfristigen End-to-End-Planung des Produktwertstroms des Unternehmens
  • Arbeiten in einem globalen Projektteam zur Implementierung von Lieferplanungs- und Lieferprüfungsprozessen im neuen ERP (SAP)
  • Entwicklung verschiedener Produktionsplanungsszenarien für das Leadership Teams inklusive Präsentation
  • Mitwirkung bei der Definition und Implementierung neuer SC-KPIs sowie der Überprüfung und Aktualisierung bestehender KPIs inklusive Sicherstellung der technischen Machbarkeit
  • Entwicklung von Berichten zur Unterstützung aller SC-Funktionen & Projekte, einschließlich der Entwicklung und Verwendung von Dashboards
  • Industrialisierung (Verbesserung, Vereinfachung und Beschleunigung) der Ausgabe bestehender Berichte und KPIs
  • Sicherstellung der Datenverfügbarkeit, indem bei Bedarf eine Datenbank oder ein Data Warehouse entwickelt wird
  • Erstellung Standardberichte und KPIs inklusive Sicherstellung der Veröffentlichung dieser auf einer digitalen Plattform
  • Teilnahme an oder Leitung von Projektteams zur Identifizierung und Kennzeichnung von Verbesserungsmöglichkeiten mit dem Ziel, einen höheren Reifegrad in Bezug auf die Konsistenz von Berichten, automatisierte End-to-End-Berichte und Stammdatenqualität zu erreichen
  • Stakeholder- Management (Werkspersonal, Global Planning, IT und Distribution) zur Unterstützung der Produktionsanforderungen
  • Entwicklung von Prozessen und Werkzeugen für die Verwaltung aller spezifischen SC-Stammdaten in allen IT-Systemen, einschließlich Workflows, automatisierter Schnittstellen, Wartung, Integritäts- und Ordnungsmäßigkeitsprüfung, Daten-Compliance und -Governance.
  • Operative Exzellenz - Prozessverbesserungen, Erzielen von Zeiteinsparungen für andere Mitarbeiter in der Supply Chain durch das Vorantreiben automatisierter effizienter Prozessverbesserungen
  • Ihr Qualifikationsprofil :

  • Hochschulabschluss- vorzugsweise im Bereich Supply Chain Management oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt SCM
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Produktion und / oder in der Supply Chain
  • Sehr gute Kenntnisse in ERP (SAP)
  • IT Affinität- anwendungssichere Kenntnisse von Daten- und Technologiesystemen wie z.B Excel (Level Expert)
  • Kenntnisse in Kinaxis Rapid Response Supply Planning, Sharepoint, Power BI ist ein Plus
  • Starke analytische und problemlösende Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Starke Präsentationsfähigkeiten sind ein Plus
  • Starker Teamplayer & Kollaborateur
  • Proaktive Einstellung- Fähigkeit, potenzielle Probleme vorherzusehen und zu beheben
  • Wir bieten :

  • Interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem international arbeitenden, innovativen und inhabergeführten Unternehmen
  • Eine offene Unternehmenskultur und ein positives Arbeitsklima in einem kollegialen Team, in dem wir auch unsere Erfolge miteinander feiern
  • Fachlich herausfordernde Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einer zukunftsstarken Branche
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, inklusive Bonusmodell
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. 13. Gehalt, Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, etc.)
  • Angebote zu den Themen Gesundheitsförderung, Work-Life Balance sowie Familie & Beruf
  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere Mitarbeiter entwickeln wir im Rahmen individueller Programme (z.
  • B. Förderungsprogramm für Führungs- und Nachwuchsführungskräfte)

  • Möglichkeiten der individuellen Karriereplanung und Persönlichkeitsentwicklung in einem international agierenden Umfeld
  • Zuschüsse zum öffentlichen Nahverkehr
  • Kostenlose Parkplätze
  • Kostenlose Getränke und frisches Obst
  • Kommen Sie zu uns und gestalten Sie mit unsere Zukunft steckt voller Chancen.

    Information for Recruitment Agencies :

    Ferring Pharmaceuticals as well as all related entities (in the following Ferring) do not accept any candidate submission from unsolicited third parties.

    Candidates presented by unsolicited third parties (such as recruitment agencies, head hunters etc.), will not be entered into the recruitment process and will not be considered further.

    Further on, no contractual relationship will result out of such a submission between Ferring and a third party. Ferring is not obligated nor willing to pay any fee to third parties submitting candidates in this manner.

    Data Processing :

    Ferring Pharmaceuticals (the Group) are proud to be an equal opportunities employer. We are committed to providing equal access to employment opportunities to all prospective employees within the recruitment process.

    The Group complies with and supports all national and local laws pertaining to non-discrimination. Please note that the Group is supported by Serendi for Talent Acquisition Services.

    As their Recruitment Process Outsourcing provider Serendi is exclusively in charge of the above-mentioned position. Your data is handled according to the compliance guidelines of the Group.

    Please see the Recruitment Data Privacy Statement for more information. If you have any questions your recruiter will be happy to help. www.serendi.com

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular