Duales Studium – Soziale Arbeit im Gesundheitswesen
AOK Baden-Württemberg
Stuttgart
vor 3 Tg.

Stellenprofil

Das Studium an der Dualen Hochschule zeichnet sich durch eine Mischung von Theorie und Praxis aus. Ein Semester besteht aus einem dreimonatigen Theorieteil und einem dreimonatigen Praxisteil.

Insgesamt studieren Sie sechs Semester.

Wir arbeiten in diesem Studiengang mit der Dualen Hochschule in Villingen-Schwenningen zusammen.

  • Sie lernen, die Beratung und Betreuung von AOK-Versicherten und deren Familien in besonderen Situationen erfolgreich zu gestalten,
  • das Erstellen von Hilfeplänen zusammen mit unseren Kunden sowie die Begleitung und Hilfestellung bei deren Umsetzung,
  • Unterstützung bei der Einleitung von Maßnahmen medizinischer, beruflicher und sozialer Rehabilitation zu leisten,
  • die Unterstützung kranker und behinderter Menschen nach psychosozialen Gesichtspunkten zu organisieren,
  • das soziale Umfeld und die Selbsthilfepotenziale kranker und pflegebedürftiger Menschen zu aktivieren,
  • die Vernetzung von Hilfesystemen zu nutzen.
  • Sie besitzen die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife in Verbindung mit einer Studierfähigkeitsbescheinigung der Dualen Hochschule,
  • arbeiten gerne im Team und mit Menschen,
  • zeigen großes Engagement,
  • sind belastbar und kommunikativ,
  • zeigen Einsatzfreude, Serviceorientierung und Bereitschaft zur Mobilität,
  • haben eine hohe Leistungs- und Lernbereitschaft.
  • Wir bieten Ihnen eine sehr gute Studienvergütung. Diese beträgt zum Zeitpunkt des Studienbeginns voraussichtlich :

    1. Studienjahr : 1.035,00 EUR,

    2. Studienjahr : 1.120,00 EUR,

    3. Studienjahr : 1.215,00 EUR.

    Außerdem erwartet Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell.

    AOK Baden-Württemberg -

    Sarah Kemmler

    Tel. : 0711 2069-9074

    Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich gleich jetzt online.

    Folgende Bewerbungsunterlagen sollten Sie in elektronischer Form für die Bewerbung bereithalten :

  • Anschreiben,
  • Lebenslauf,
  • die letzten beiden Zeugnisse,
  • Bestätigungen über Engagement, Seminare, Praktika.
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Hinweis zur Corona-Pandemie : Wir suchen weiterhin Verstärkung für unsere Fachabteilungen und freuen uns Sie per Telefon, Videokonferenz oder persönlich kennenzulernen.

    Alle persönlichen Gespräche finden selbstverständlich unter Einhaltung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen statt.

  • Stelle merken
  • Stelle drucken
  • Weiterempfehlen

    Gute Erfahrungen sollte man teilen. Wenn Ihnen diese Stellenausschreibung der AOK besonders gefällt und Sie jemanden kennen, zu dem dieses Angebot passen könnte, empfehlen Sie diese bitte weiter.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Fortfahren
    Bewerbungsformular