Pro­jek­tad­min­is­tra­tion im Förder­mit­tel­man­age­ment
DLR
Bonn (Stadtteil Oberkassel), , DE
vor 2 Tg.

Wir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland.

Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz.

Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ.

Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro.

Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände.

Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite.

Die Abteilung Sozial-ökologische Forschung des DLR Projektträgers unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bei der fachlichen und administrativen Abwicklung von Fördermaßnahmen der gesellschaftsbezogenen Nachhaltigkeitsforschung.

Projekte der Sozial-ökologische Forschung untersuchen die Wechselwirkungen zwischen Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt mit einem systemischen Ansatz und unterstützen gesellschaftliche Transformationsprozesse zur Nachhaltigkeit (wie etwa die Energiewende) durch Erarbeiten von fundiertem und sozial robustem Wissen zum gesellschaftlichen Umgang mit zentralen Nachhaltigkeitsherausforderungen wie z.

B. dem Biodiversitätsverlust oder dem Klimawandel.

Zu den Aufgaben der Abteilung gehören insbesondere die Planung, Durchführung und Kontrolle der geförderten Maßnahmen und Vorhaben, die bewilligungsreife Vorbereitung, die kontinuierliche Betreuung sowie die Unterstützung bzw.

Vorbereitung eines inhaltlich sowie verwaltungstechnisch sachgerechten Abschlusses der geförderten Projekte. Die Vielfalt der Projekte () bietet ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld.

Werden Sie Mitglied in einem engagierten Team. Sie leisten mit Ihrem kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Fachwissen sowie den Kenntnissen im Zuwendungs- und Haushaltsrecht einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der in der Abteilung betreuten Förderprogramme.

Sie haben so die Möglichkeit, durch Ihre Arbeit aktiv zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Es erwartet Sie eine freundliche und zielgerichtete, dabei stets integrative Arbeitsatmosphäre sowie ein Arbeitsumfeld, in das Sie sich mit Ihren persönlichen Stärken einbringen können.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere :

  • administrative Prüfung, Bewertung, Überwachung und Abwicklung von Vorhaben aufgrund der gesetzlichen, vertraglichen und verwaltungsmäßigen Bestimmungen
  • Bearbeitung von Anträgen und Angeboten einschließlich der Beratung der Antragsteller / in und Anbieter / in
  • betriebswirtschaftliche Prüfung von Anträgen / Angeboten auf Kostenbasis (Bonitätsprüfung)
  • eigenständige Verhandlungsführung mit Antragsteller / innen und Anbieter / innen auch in besonders schwierigen und bedeutsamen Fällen
  • Bearbeitung von Zwischen- und Verwendungsnachweisen und Schlussrechnungen, Einleitung von Kostenprüfungen
  • Rechnungsbearbeitung, Überwachung des Zahlungsverkehrs, Führen des Schriftwechsels
  • Qualitätskontrolle im Rahmen der Antragsprüfung und der Abwicklungen von Zahlungen
  • Wir unterstützen Sie vom ersten Tag an vom IT-Equipment bis zu unserem strukturierten Onboarding im Patensystem. So gelingt Ihr erfolgreicher Start bei uns im Team und in Ihrer Rolle.

    Es ist eine Stelle in Voll- oder Teilzeit mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre zu besetzen. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

    Die Bewerbungsfrist endet am 21. Oktober 2021.

  • abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst (Diplom-Verwaltungswirt / in FH oder Verwaltungsfachwirt / in) oder abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (Diplom-Betriebswirt / in FH oder Diplom-Kaufmann / -frau FH) oder vergleichbare Qualifikation
  • selbstständige, zuverlässige, kooperative und kundenorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit und zur eigenständigen, termingebundenen auch kurzfristigen Erledigung von Aufgaben
  • sehr gute PC-Kenntnisse und Beherrschung gängiger Bürosoftware (MS-Office Programme)
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit und gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift, gute Englisch-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Erfahrungen in Internetrecherchen
  • idealerweise Grundkenntnisse im Haushalts-, Verwaltungs- und Zuwendungsrecht sowie praktische Anwendungserfahrung
  • Kenntnisse im Bilanz- und Steuerrecht sowie Vertrags- und Insolvenzrecht sowie Grundkenntnisse in der Bonitätsprüfung sind wünschenswert
  • Gern erste Erfahrungen in der administrativen Begleitung von Fördervorhaben
  • Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.

    Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.

    Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w / m / d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

    Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular