Studentische Hilfskraft (d/w/m) in der hämatologischen/onkologischen Grundlagenforschung
Charité
Berlin, DE
vor 1 Tg.

Aufgabengebiet

fällt das -basierte Genotypisieren

  • In dessen Rahmen beschäftigen Sie sich mit Tumormonitoring und Biobanking unserer Versuchstiere (Mäuse)
  • Sie erhalten eine Einarbeitung in grundlegende Labortechniken (Western Blot, sterile Zellkulturarbeit etc.)
  • Wir bieten Dir erste Einblicke in die experimentelle Forschung sowie eine engmaschige Betreuung und Einarbeitung.
  • Du wirst durch das Absolvieren des tierexperimentellen Basisfachkundekurs (FELASA) gefördert.
  • Du kannst Dir Deine Arbeitszeiten flexibel einteilen.
  • Bei Interesse und Engagement besteht die Möglichkeit, Deine Arbeit als experimentelle Promotion fortzusetzen.
  • Voraussetzungen

  • Du bist immatrikulierte*r Student*in der Humanmedizin oder medizinnahen Studiengängen und vorzugsweise in den ersten Semestern Deines Studiums
  • Du hast Interesse an Grundlagenforschung und arbeitest selbstständig, organisiert und zuverlässig
  • Du besitzt sehr gute Kommunikationsfertigkeiten und beherrscht außerdem die englische Sprache fließend in Wort und Schrift
  • Im Falle der Promotion wärst Du bereit, ein Freisemester zu nehmen
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular