Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in (w/m/d) für die Psychiatrische Notaufnahmestation
Heinrich Sengelmann Kliniken gemeinnützige GmbH
Bargteheide
vor 3 Tg.

Ihr Arbeitsplatz

Die Heinrich Sengelmann Kliniken verfügen über 220 vollstationäre Behandlungsplätze im Krankenhaus sowie teilstationäre und ambulante Plätze in derzeit vier Tageskliniken mit dazugehörigen Institutsambulanzen.

Die Station L ist die psychiatrische Notaufnahmestation des Heinrich Sengelmann Krankenhauses und verfügt über insgesamt 22 Betten, inkl.

eines Intensivbereiches. Sie arbeiten in einem 21-köpfigen interdisziplinären Team. Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team haben, innovativ und kreativ im Umgang mit unseren Patient*innen sind, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihre Aufgaben

  • Begleitung der Patient*innen im aktiven Tagesgeschehen
  • Freundliche und zeitgemäße Unterstützung und Betreuung unserer Patient*innen und deren Angehörigen
  • Sicherer und professioneller Umgang mit Krisensituationen
  • Übernahme Co-therapeutischer Aufgaben, wie z.B. Ersteinschätzung von Krisen, Gestaltung und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Aktive Teilnahme an Visiten, Teambesprechungen und Supervisionen
  • Mitgestaltung und Koordination der interdisziplinären Zusammenarbeit im Stationsteam sowie im Klinikalltag
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Gestaltung pflegerischer und therapeutische Stationskonzepte für eine moderne, zukunftsorientierte Psychiatrie
  • Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in (m / w / d)
  • Erfahrungen im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen und Freude an der Arbeit mit unseren Patient*innen
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur offenen Kommunikation und Fehlerkultur
  • Engagement pflegetherapeutische Aufgaben zu übernehmen
  • Therapeutische Haltung und Interesse an der Reflexion des eigenen beruflichen Handelns
  • Hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

    Wir bieten Ihnen

  • Die Vorteile eines großen kirchlichen Trägers mit über 6.000 Mitarbeiter*innen
  • Einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Ein lebendiges und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima mit Raum für Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einen achtsamen und wertschätzenden Umgang
  • Einen sicheren Arbeitsplatz und Vergütung nach Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (einschl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erschwerniszulage sowie zusätzlicher Altersversorgung)
  • Ausführliche Einarbeitung in der Psychiatrischen Notaufnahme
  • Regelmäßige Supervision sowie interne und externe Fortbildungen
  • Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen
  • Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular