Projektmanager im Technologietransfer (m/w/d) mit Schwerpunkt IPR Vermarktung
Technical University of Munich
Munich, Germany
vor 3 Tg.

Projektmanager im Technologietransfer (m / w / d) mit Schwerpunkt IPR Vermarktung

Projektmanager im Technologietransfer (m / w / d) mit Schwerpunkt IPR Vermarktung

05.08., Nichtwissenschaftliches Personal

Im Hochschulreferat für Forschungsförderung und Technologietransfer (TUM ForTe) der Technischen Universität München (TUM) ist für den Bereich Patente & Lizenzen (P&L) eine Projektstelle als Technol-gie-transfer-Manager (m / w / d) mit Schwerpunkt Vermarktung des geistigen Eigentums (IPR) der TUM zu besetzen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet zunächst auf zwei Jahre einen Projektmanager im Technologietransfer (m / w / d) mit Schwerpunkt IPR Vermarktung.

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung der Vermarktung von Forschungsergebnissen von der Wissenschaft in die Wirtschaft
  • Sensibilisierung und Beratung von Wissenschaftlerinnen und Studentinnen der TUM zum Thema Erfindungen, Patente, Urheberrecht und Lizenzen
  • Betreuung des TUM IPR-Portfolios (Patente, Urheberrechte etc.)
  • Zusammenarbeit mit diversen internen Abteilungen der TUM und externen Dienstleistern, insbe-sondere Patent- und Verwertungsagenturen (PVA)
  • Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Ingenieur- und Naturwissen-schaften in Kombination mit einer unternehmerischen Denkweise
  • Interesse an technisch-juristischen Fragestellungen
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Geistiges Eigentum und Gewerbliche Schutzrechte (IPR) sowie in der Ausgestaltung von Verträgen
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, souveränes Auftreten sowie hohe Dienstleis-tungsorientierung
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten (deutsch / englisch) in Wort und Schrift sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Sie erwartet

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit innerhalb eines motivierten und vielseitigen Teams an einer international renommierten Universität
  • Spannende, herausfordernde Projekte mit Gestaltungsspielraum sowie flache Hierarchien und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Die TUM bietet Ihnen ein attraktives und dynamisches Arbeitsumfeld im Wissenschaftsmanagement an einer der führenden technischen Universitäten Europas.

    Die Position ist auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit einer Verlängerung. Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L, bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E13 TV-L.

    Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, qualifizierte Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

    Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Der Arbeitsort befindet sich am Stammgelände der TUM in der Innenstadt.

    Ihre Bewerbung

    Bitte senden Sie Ihre

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular