Praktikant / Praktikantin mit Möglichkeit zur Anfertigung einer Abschlussarbeit: Entwicklung von thermischen Analyseprüfmethoden zur Charakterisierung von Polymersystemen
Fraunhofer-Gesellschaft
Bremerhaven
vor 33 Tg.

WINDENERGIE IST IHR THEMA? WIR BEIM FRAUNHOFER IWES BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT AM HAUPTSTANDORT BREMERHAVEN IM BEREICH STRUKTURKOMPONENTEN ALS

Das Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES betreibt anwendungsnahe Forschung und Entwicklung für die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie.

Insbesondere die Kombination einer weltweit einzigartigen Prüfinfrastruktur mit umfassender Methodenkompetenz im Bereich der Zuverlässigkeit und Validierung zeichnet das IWES aus.

Für nationale wie internationale Auftraggeber sind an seinem Hauptsitz in Bremerhaven und den Außenstellen in Bremen, Hamburg, Hannover und Oldenburg mehr als 250 Mitarbeitende und Studierende tätig.

Ab sofort möchten wir die oben genannte Stelle am Hauptstandort in Bremerhaven besetzen.

Was Sie mitbringen

Sie sind eine motivierte Masterstudentin / ein motivierter Masterstudent im Bereich der Chemie, Materialwissenschaften, Luft-

und Raumfahrttechnik oder einer verwandten Fachrichtung. Erste Erfahrungen mit Messmethoden in der thermischen Analyse (DSC, DMA, TMA) sind wünschenswert.

Darüber hinaus sind Sie sicher im Umgang mit den gängigen MS Office Programmen. Selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft zeichnen Sie aus.

Da das Fraunhofer IWES auf internationaler Ebene agiert, werden gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch vorausgesetzt.

Was Sie erwarten können

Die Gruppe Faserverbundtechnologie beschäftigt sich unter anderem mit der Charakterisierung von Polymersystemen. Da diese zentrale Materialbestandteile eines Rotorblatts sind, ist ein umfassendes Materialverständnis für die Entwicklung von zuverlässigen Bauteilen eine elementare Voraussetzung.

Ihr Aufgabenschwerpunkt liegt in der Mithilfe bei der Entwicklung von neuen Prüfmethoden in der thermisch-mechanischen und der dynamisch-

mechanischen Analyse. Hierbei werden Sie variierende Prüfaufbauten sowie Prüfprogramme definieren, bewerten und dokumentieren.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Betreuung durch Wissenschaftliche Mitarbeitende sowie ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima.

Zudem haben Sie die Möglichkeit an einem aktuellen und industrierelevanten Forschungsthema mitzuarbeiten. Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.

Die Stelle ist vorerst auf 3 Monate befristet.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen : Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt.

Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bewerben
Zu Favoriten hinzufügen
Aus Favoriten entfernen
Bewerben
Meine Email
Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
Fortfahren
Bewerbungsbogen