Global Data Owner Sales & Service - Material master data aftersales (spare parts) (m/w)
Linde Material Handling GmbH
Hamburg
vor 27 Tg.

Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik.

Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten.

Im Geschäftsjahr 2016 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 2,9 Milliarden Euro und beschäftigte rund 10.

500 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2016 mehr als 109.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams am Standort Aschaffenburg suchen wir einen Ihre Aufgaben :

  • Verantwortung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten bezogen auf das Datenobjekt Ersatzteil-Materialstamm
  • Verantwortung für die Qualität und Effizienz der Datenmanagementprozesse in Bezug auf das genannte Datenobjekt
  • Überprüfung und Erarbeitung von Richtlinien, die sich mit Datenqualität und Master Data Management befassen sowie Identifikation von Änderungsanforderungen
  • Koordination der Erstellung von Kommunikationskonzepten und Veröffentlichung von Richtlinien für die Stammdatenprozesse
  • Erarbeitung von Master Data Management-Strategien gemeinsam mit dem Data Governance Committee regelmäßige Überprüfung von Daten-
  • und Prozessqualitätsberichten

  • Entwicklung von Konzepten zur Datenqualitätsverbesserung
  • Steuerung von kontinuierlicher Bereinigung der Daten
  • Ihre Qualifikationen :

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Wirtschaftsinformatik (oder eine vergleichbare Ausbildung)
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache wünschenswert
  • Fundierte Geschäfts- und Prozesskenntnisse bezüglich Ersatzteil-Materialstammdaten
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Konzeptionelle Fähigkeiten sowie analytisches Denken und IT Affinität
  • Multidisziplinäres Denken : Fähigkeit zur Analyse von Problemen und Lösungen über alle Bereiche hinweg
  • Fähigkeit, schwierige Situationen und Fragestellungen sowie globale Herausforderungen zwischen den Prozessabteilungen und der IT zu bewältigen
  • Kommunikationsstärke, Selsbtständigkeit, Eigenverantwortung und Durchsetzungsstärke
  • Reisetätigkeit von ca. 20% (global)
  • Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen neben hervorragenden Sozialleistungen und attraktiven Gehaltsstrukturen eine Position mit großem Gestaltungsspielraum für eigene Ideen, ein anspruchsvolles, interdisziplinäres Aufgabengebiet und umfassende Unterstützung im Rahmen eines internationalen, kollegialen Teams.

    Für erste Fragen zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen Frau Hentschel unter der Telefonnummer 0151 / 10837337 gerne zur Verfügung.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltserwartung.

    Bewerben
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf 'Fortsetzen' klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutz- und Nutzungsbedingungen und stimmen zu, relevante Email-Alerts zu erhalten (Sie können sich jederzeit abmelden). Hier ansehen
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen